MENU

Jemandem folgen – Das ist ein Geheimnis

1168
10

Text: Kirsten Winderlich

Unabhängig davon, wo Kinder herkommen und wie diese leben, gehören Geheimnisse zu ihnen wie verborgene Orte und Verstecke. Nicht selten sind sie auf der Suche nach ihnen. John Burningham lädt uns in seinem Buch „Das ist ein Geheimnis“ ein teilzuhaben, wie ein Mädchen in einer Nacht seinem Kater folgt, sich auf eine Reise zu einem geheimen Ort und Ereignis begibt und sich damit einen Zugang zur Welt durch die Augen des anderen ermöglicht.

Anregungen für eine erweiterte ästhetische Rezeption des Bilderbuches

Impuls — Nachts (Jahrgangsstufe 3 und 4)

Den Kindern wird vorgeschlagen sich vorzustellen, welche anderen nachtaktiven Tiere es gibt, was beispielsweise der Fuchs, der Igel oder die Eule in der Nacht tun. Unterstützend könnten Tierlexika bereitgestellt werden. Die Kinder werden darüber hinaus angeregt, mit Ölkreiden drei Bilder zu malen, die besondere Stationen dieser Reise zeigen. Als Inspiration könnten noch einmal Bilder John Burninghams gezeigt werden.

– Kannst du dir vorstellen, was andere Tiere, wie zum Beispiel der Fuchs, der Igel oder die Eule in der Nacht tun?

– Hast du eine Idee, welche Wege sie nehmen und wen sie unterwegs treffen?

– Schau dir noch einmal die Nacht-Bilder von John Burningham an. Wenn du ein Bild mit nach Haus nehmen könntest, welches würdest du auswählen?

– Entscheide dich für ein Tier, den Fuchs, den Igel, die Eule oder ein anderes nachtaktives Tier, und male drei Bilder, die erzählen, was das Tier in der Nacht erlebt.

Die Kinder werden im Folgenden angeregt, mit Hilfe der Bilder eine Geschichte zu erzählen, in der sie das Tier in der Nacht verfolgen und beobachten können, was das Tier in der Nacht macht und was es erlebt.

Erfahrungsraum: Einfühlung in die Weltzugänge anderer am Beispiel nachtaktiver Tiere
Material: Ölkreide, drei Bilder – drei Situationen
Raum: Nachtraum, Schulraum
(Sprach)Handlung: Beschreibung von Situationen und Ereignissen durch Beobachtung bzw. Vorstellung anderer Lebensweisen

Bilderbuch:
Burningham, J.: Das ist ein Geheimnis. Sauerländer, Mannheim 2010